Die Friedrich Rohwedder GmbH (nicht zu verwechseln mit der Rohwedder AG) wird noch in diesem Jahr zusammen mit DBM eine Kolibri Version des preisgekrönten Elektronutzfahrzeugs Goupil g3 (Goupil Industries) herausbringen. Mithilfe des Kolibri Akkus wird es erstmalig möglich, die Kosten pro gefahrenen Kilometer unter 1 Cent zu senken. Nachzulesen gibt es die Info hier.

Advertisements